Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo mit Hintergrund

Dokumente

Ersti-Lexikon 2020
2020.pdf (3,8 MB)  vom 17.11.2020

Weiteres

Login für Redakteure

Erstsemester-Information

Herzlich Willkommen an den Instituten für Mathematik und Informatik der Martin-Luther-Universität. Hier haben wir für dich einige nützliche Informationen vorbereitet, die unsere Ersti-Woche ergänzen.

Quick-Links

LaTeX

Wie du am einfachsten LaTeX zum Laufen bekommst, haben wir dir hier zusammengestellt. Außerdem findest du hier unsere LaTeX-Klasse für deine Übungsserien.

[ mehr ... ]

Studienordnung

Einführungen in die Studien- und Prüfungsordnungen der Studiengänge Informatik und Bioinformatik.

[ mehr ... ]

Weitere Links

Arduino

In der Erstiwoche 2020 haben wir den Informatik-Studis unter euch einen Arduino nano geschenkt. Macht was cooles daraus und lernt dabei was über's Programmieren.

Dafür braucht ihr die Arduino IDE    für Windows, macOS oder Linux. Unter Tools > Board könnt ihr darin auf den "Arduino Nano" umstellen, mit Tools > Processor auf den Prozessor "ATmega328P". Danach geht's ans Coden!

Ersti-Woche 2021

Bis dahin dauert's noch eine Weile.

Was erwartet dich?

  • Tipps mit Keksen - getrennt nach Studiengängen geben ältere Semester und Mitarbeiter euch wichtige, individuelle Tipps
  • Online-Services - Vorstellen von Stud.IP, Löwenportal, MLUconf und weiteren Uni-Diensten, sowie Hilfe bei der WLAN-Einrichtung
  • Bibliotheksführung - wie und wo findet man Literatur für Hausarbeiten oder Lernbücher?
  • Grillen - für Erstis kostenloses Grillgut und günstige Getränke, fällt dieses Jahr voraussichtlich aus

Anfahrt

  • Mit der Straßenbahn: Ihr erreicht den Campus mit der Linie 4 und 5 Richtung Kröllwitz. Der Name der Haltestelle lautet: Straßburger Weg.
  • Mit dem Fahrrad: Zufahrt von der Stadt aus am Besten über den Gimritzer Damm, dort sind die Wege asphaltiert.
  • Mit dem Auto: Parkt am besten auf dem Von-Danckelmann-Platz. Ihr könnt euch ja, jenachdem von wo ihr kommt, eine Route dorthin berechnen lassen.
  • Mit dem Heli: Leider wurden die Helikopterlandeplätze im letzten Semester aufgrund von mangelndem Interesse wieder entfernt.

Zum Seitenanfang